Logo
Thumbnail


Schadenmanagement

Vertrauen ist gut …


…. Kontrolle auch! Vorsorgliche Beweisaufnahmen, Überwachung und Kontrolle schaffen Sicherheit und zusätzliches Vertrauen!

Im Hinblick auf eine allfällige spätere Haftung für Schäden schenkt die SIA Norm 118, Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten (Werkvertragsnorm), in Artikel 111 (> PDF), Beweissicherung, dem Schutz benachbarter Sachen bei Bauvorhaben grosse Aufmerksamkeit. Darunter fallen z.B. Grundstücke, Bauten, Verkehrswege, Leitungen, Grundwasser-Vorkommen und Quellen.

Das zentrale Instrument zur Abweisung ungerechtfertigter Ansprüche bildet die klassische Zustandsaufnahme mittels Rissprotokollen und evtl. Nivellement. Weitere Überwachungsmassnahmen, wie z.B. Erschütterungsmessungen oder spezielle Rissüberwachungen ergänzen diese klassischen Methoden (Publikation Bauherrenrisiken und Schadenmanagement > PDF).

Steiger Baucontrol AG unterstützt als neutrales Expertenteam die Bauherrschaft und die am Bau beteiligten Unternehmen im gesamten Spektrum des Schadenmanagements. Die Auftragserteilung kann durch Gerichtsentscheid (gerichtliche Beweissicherung) oder direkt erfolgen:

» Rissprotokolle
» Nivellement
» Kostenanalysen / Expertisen
» Erschütterungsmessungen/-überwachungen


Karrée
Kontakt
mail@baucontrol.ch


STEIGER BAUCONTROL AG
Bauimmissionsüberwachung
St. Karlistrasse 12
Postfach 7856
6000 Luzern 7
Tel 041 249 93 93
Fax 041 249 93 94
Kontaktformular öffnen

Kontakt
mail@baucontrol.ch

STEIGER BAUCONTROL AG, Bauimmissionsüberwachung, St. Karlistrasse 12, Postfach 7856, 6000 Luzern 7, Tel. 041 249 93 93, Fax 041 249 93 94.
Kontaktformular öffnen
Thumbnail


Schadenmanagement

Vertrauen ist gut …


…. Kontrolle auch! Vorsorgliche Beweisaufnahmen, Überwachung und Kontrolle schaffen Sicherheit und zusätzliches Vertrauen!

Im Hinblick auf eine allfällige spätere Haftung für Schäden schenkt die SIA Norm 118, Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten (Werkvertragsnorm), in Artikel 111 (> PDF), Beweissicherung, dem Schutz benachbarter Sachen bei Bauvorhaben grosse Aufmerksamkeit. Darunter fallen z.B. Grundstücke, Bauten, Verkehrswege, Leitungen, Grundwasser-Vorkommen und Quellen.

Das zentrale Instrument zur Abweisung ungerechtfertigter Ansprüche bildet die klassische Zustandsaufnahme mittels Rissprotokollen und evtl. Nivellement. Weitere Überwachungsmassnahmen, wie z.B. Erschütterungsmessungen oder spezielle Rissüberwachungen ergänzen diese klassischen Methoden (Publikation Bauherrenrisiken und Schadenmanagement > PDF).

Steiger Baucontrol AG unterstützt als neutrales Expertenteam die Bauherrschaft und die am Bau beteiligten Unternehmen im gesamten Spektrum des Schadenmanagements. Die Auftragserteilung kann durch Gerichtsentscheid (gerichtliche Beweissicherung) oder direkt erfolgen:

» Rissprotokolle
» Nivellement
» Kostenanalysen / Expertisen
» Erschütterungsmessungen/-überwachungen


Karrée
Kontakt
mail@baucontrol.ch


STEIGER BAUCONTROL AG
Bauimmissionsüberwachung
St. Karlistrasse 12
Postfach 7856
6000 Luzern 7
Tel 041 249 93 93
Fax 041 249 93 94
Kontaktformular öffnen

Kontakt
mail@baucontrol.ch

STEIGER BAUCONTROL AG, Bauimmissionsüberwachung, St. Karlistrasse 12, Postfach 7856, 6000 Luzern 7, Tel. 041 249 93 93, Fax 041 249 93 94.
Kontaktformular öffnen